GREEN MEME EFFECT SPIEL

Worum geht es in dem Spiel?

Finde ein Meme, das zur Bildunterschrift passt!

Die Bildunterschrift ist entweder auf einer Karte gegeben oder wird zufällig auf unserer Webseite generiert. Die Spielenden müssen dann ein Meme finden - entweder mit den gedruckten Karten oder durch eine ganz individuelle Internetsuche! Man darf sogar die Reaktion pantomimisch darstellen - es gibt keine Limits für eure Fantasie!

Aber Achtung! Es gibt ein 60-sekündiges Zeitlimit!

 

Warum sollte ich spielen?

Weil es Spaß macht und man dabei sogar ein bisschen lernt. Alle Bildunterschriften haben etwas mit nachhaltigem Verhalten und der Förderung von grünen Lebensweisen zu tun!

 

Was brauche ich dazu?

Das GREEN MEME EFFECT SPIEL kann entweder als ausgedrucktes Kartenspiel oder digital gespielt werden, wo man nichts anderes als Smartphone, Tablet oder PC braucht! Ihr könnt auch beides kombinieren - Hauptsache, jeder Spieler bzw. jede Spielerin hat die Möglichkeit, ein passendes Meme zu finden.

 

Wie spielt man die ONLINE-Version?

  • Bevor ihr startet, vergewissert euch das jeder Spieler bzw. jede Spielerin ein Gerät mit Internetzugang hat.
  • Sucht euch eine Person aus, die der oder die in der ersten Runde über das beste Meme entscheiden darf.
  • Dieser RICHTER bzw. die RICHTERIN öffnet das Onlinespiel auf ihrem Gerät.
  • Es lädt sofort eine Webseite mit einer Bildunterschrift! Legt diese so hin, dass alle Spielenden sie gut sehen können.
  • Alle Spielenden außer dem RICHTER bzw. der RICHTERIN haben jetzt 60 Sekunden Zeit, um ein Meme oder GIF zu finden, dass zur Bildunterschrift passt.
  • Wenn die Zeit abgelaufen ist, müssen alle ihre Memes oder GIFs herzeigen! Der RICHTER bzw. die RICHTERIN sucht jetzt aus, welches Meme am besten passt bzw. am lustigsten ist.
  • Jetzt wird ein neuer Spieler zum RICHTER bzw. eine neue Spielerin zur RICHTERIN und es geht von vorne los!

Wenn ihr einen PC oder ein Tablet als zusätzliche Geräte zur Verfügung habt, nehmt das, um die Bildunterschrift auf der Webseite zu laden.

 

Wer gewinnt?

Um die Punkte zu zählen, raten wir euch, diese entweder auf einem Blatt Papier mitzuschreiben (mit jeweils einem Punkt für den Gewinner/die Gewinnerin einer Runde) oder ihr könnt auch kleine Gegenstände verwenden, die man sammeln kann (z.B. Büroklammern). Wählt einen Weg, der euch am meisten Spaß macht!

Das Spiel ist vorbei, wenn ein Spieler bzw. eine Spielerin 10 Punkte erreicht hat.

Wie spielt man die OFFLINE-Version?

  • Druckt und bereitet die Spielkarten vor, die ihr hier herunterladen könnt [LINK].
  • Sortiert die Karten in zwei Stapel: einen für die Bildunterschriften, einen für die Memes.
  • Jeder Spieler bzw. jede Spielering bekommt 5 Meme-Karten am Anfang des Spieles auf die Hand.
  • Eine Person wird jetzt ausgewählt, der RICHTER bzw. die RICHTERIN der ersten Runde zu sein und zieht die erste Karte von dem Bildunterschriften-Stapel.
  • Alle anderen Spieler haben jetzt 60 Sekunden Zeit, um eine Meme-Karte von ihrer Hand auszuwählen und sie mit dem Bild nach unten auf den Tisch zu legen. (Wir empfehlen euch, einen Timer auf eurem Smartphone zu verwenden, um die Zeit zu stoppen.)
  • Der RICHTER bzw. die RICHTERIN sammelt jetzt alle ausgespielten Meme-Karten ein, mischt sie und legt sie mit dem Bild nach oben rund um die ausgespielte Bildunterschriften-Karte.
  • Jetzt wird es spannend! Es ist Zeit, die lustigste bzw. passendste Meme-Karte auszuwählen, die diese Runde gewinnt! Die Person, die die Gewinnerkarte ausgespielt hat bekommt jetzt die Bildunterschriften-Karte als Zeichen des Sieges und hebt sie auf.
  • Alle gespielten Meme-Karten kommen zurück in den Meme-Karten-Stapel und alle, die eine in dieser Runde gespielt haben, dürfen eine neue Karte ziehen. So haben alle Spielenden immer 5 Meme-Karten auf der Hand.)
  • Jetzt wird die nächste Person zum RICHTER bzw. zur RICHTERIN.

 

In einem gemischen Spiel könnt ihr euer Smartphone zusätzlich nutzen, um nach passenden Memes oder GIFs zusuchen!

 

Wer gewinnt?

Der Gewinner bzw. die Gewinnerin jeder Runde darf die Bildunterschriften-Karte behalten, die ihn/sie zum Sieg geführt hat. Am Ende des Spieles wird gezählt, wer die meisten hat.